Die Ausstattung

Die Bewohnerzimmer sind hell, freundlich und gemütlich eingerichtet. Pflegebetten mit viscoelastischen Matratzen sorgen für hohen Liegekomfort, Pflegenachttisch, Kleiderschrank und Fernseher bilden die Grundausstattung. Eigene Bilder und Gegenstände können mitgebracht werden..

Der Speisesaal im Wintergarten dient auch als Aufenthaltsraum und Veranstaltungsort. Das Foyer im Erdgeschoss dient zugleich als Fernseh- und Besuchszimmer. Das Foyer im 1. OG ist mit Ruhesesseln ausgestattet ist. Dieser Raum wird auch zur Mobilisierung von bettlägerigen Bewohnern genutzt.

Gegenstände, die an früher erinnern und ein Kaminofen im Wintergarten erfreuen die Herzen und schaffen eine heimelige Atmosphäre. Sitznischen und der offene, wohnliche Charakter des Hauses laden zu Gesprächen ein.

Alle Zimmer, die Gemeinschaftsräume, das Pflegebad, die Toilette und Duschen sowie der Aufzug sind rollstuhlgerecht ausgestaltet.

Die großzügige und gepflegte Außenanlage mit Spazierweg, Kräuterbeet und Teich lädt zu erholsamen Spaziergängen und zum Verweilen im Freien ein. Der gesamte Außenbereich ist barrierefrei gestaltet. Im Sommer steht eine große bestuhlte Freifläche zur Verfügung.

Jeder Bewohner besitzt einen mobilen Notrufpiepser, der auf dem gesamten Gelände genutzt werden kann.

Diese Website benutzt Cookies.
Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.